Reisen für den kleinen und großen Geldbeutel
  Startseite
    Deutschland
    Allgemeines
    Italien
    Tunesien
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Hotelbewertungen


http://myblog.de/travelicious

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hoteltipp für den kleinen Geldbeutel

Wer in Rom nicht sein komplettes Geld für die Unterkunft hinlegen will, sondern sagt ich bin dort eh nur zum schlafen, der kann sich mal diese Unterkunft näher anschauen: Hotel Picasso. Das 2-Sterne Hotel liegt in einer Seitenstraße einer großen Touristenstraße, die sich hervorragend zum Bummeln und Pizza essen eignet. Eine Nacht kostet um die 65 Euro (pro Person als 32.50) darin enthalten sind ein Doppelzimmer inclusive eigenem Bad, Frühstück und kostenlosen Internetzugang. Das Personal dort ist sehr freundlich und hilft einem gerne weiter wenn es irgendein Problem gibt. Das Zimmer ist zwar recht klein und der Fernseher hat nicht funktioniert, aber wer in Rom nur auf seinem Zimmer hocken möchte, kann auch gleich zu Hause bleiben. Einziges Manko: Das Badezimmer stank nach verfaulten Eiern. Man konnte den winzigen Raum kaum betreten, ohne dass einem halbschlecht geworden ist. Das kam wohl vom Schimmel in den Ecken.... Also geduscht hätte ich dadrinnen nicht unbedingt (wir sind nach einer Nacht in ein 5-Sterne Hotel, siehe dazu "Hoteltipp für den großen Geldbeutel), aber für ein, zwei Nächte ist es aushaltbar. Wer länger dortbleiben möchte, sollte sich am besten bei der Rezeption nach einem anderen Zimmer erkundigen, es war nicht in jedem so schlimm. Fazit: Für einen Kurztripp nach Rom, in der man nur für ein paar Stunden zum schlafen ein günstiges Zimmer sucht, sehr zu empfehlen!
4.5.10 13:48
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung